Wer das Zölibat aufgibt, der macht aus der religiös-katholischen

Wer das Zölibat aufgibt, der macht aus der religiös-katholischen Kirche eine links-politisch-evangelische Kirche.
Kirche ist für Religion und Glauben da, nicht für Politik und schon gar nicht für linke Ideologen, die haufenweise in der evangelischen Kirche versammelt sind.