Nur eins von tausend Talenten schafft es aus den Nachwuchsleistungszentren

Nur eins von tausend Talenten schafft es aus den Nachwuchsleistungszentren zu den Profis. Einige nehmen Schmerzmittel. Sie berichten: Pillen zu schlucken ist Kopfsache. Man fühlt sich sicherer. | |#Pillenkick