Die Korrektur läuft. Wir sehen nochmals rund 5% Downside

Die Korrektur läuft. Wir sehen nochmals rund 5% Downside für die globalen Aktienmärkte. Dann kommen die Supports bei den 200-DMA ins Spiel. Wir bleiben taktisch bei untergewichtet.#Coronavirus