Die bezeichnete sich stolz als antifaschistischer

Die bezeichnete sich stolz als antifaschistischer Staat. Wie die Realität aussah, diskutieren Extremismusforscher Harry Waibel und Bernd Wagner morgen um 18 Uhr im Besucherzentrum. Der Eintritt ist wie gewohnt kostenfrei: