Das BVerfG bestätigt das OLG Dresden (4 U 1822/17)

Das BVerfG bestätigt das OLG Dresden (4 U 1822/17) im Fall Weselsky. Die Grundsätze der BGH Lafontaine-Entscheidung gelten nicht nur für Politiker. Zugunsten der Meinungsfreiheit/Kunstfreiheit muss Weselsky eine satirische Darstellung hinnehmen.
via